Hier können Sie den Flyer ausdrucken.

Internationaler Frauentag: Anna Haentjens –"La vie en rose"
Mi 08.03.2017

Eine musiklische Zeitreise durch Edith Piafs Leben

Die Elmshornerin trägt – begleitet von Sven Selle am Klavier – deutsche und französische Chansons der außergewöhnlichen, unangepassten und vor allem leidenschaftlichen Pariserin vor, die vor 100 Jahren geboren wurde. Die Sehnsüchte und der Überlebenswille der Französin finden sich unüberhörbar in Haentjens Stimme wieder. Umrahmt wird der Liederabend von Anekdoten, die vom Aufstieg des bettelarmen Gossenkindes zum gefeierten Star erzählen.

Datum:
08.03.2017
Uhrzeit:
20:00 Uhr
Eintritt:
18,-/16,- Mitglieder

>Wilhelm Busch Geburtshaus > Veranstaltungen > Aktuelle Veranstaltungen