Hier können Sie den Flyer ausdrucken.

Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff : "Busch und Brüder im Geiste!"
Do 22.02.2018

Wilhelm Busch, Vater der satirischen Gesellschaftskritik hat so manchen seiner Nachfahren inspiriert: Eugen Roth, Ringelnatz, Kästner, Robert Gernhardt, Heinz Erhardt, Fritz Eckenga, Holger Mainz, Heino Jaeger. In einer höchst amüsanten szenischen Lesung tragen der bekannte deutsche Film- und Theaterschauspieler Hans Peter Korff und seine Frau Christine Leuchtmann das Beste aus dem Repertoire der Adepten des Meisters, einschließlich seiner eigenen literarischen Höhepunkte vor.

Hans Peter Korff ist durch die Serien „Diese Drombuschs“, „Tatort“ und “Neues aus Uhlenbusch“ einem breiten Fernsehpublikum präsent.

Die Schauspielerin Christiane Leuchtmann tritt u.a. an den Hamburger Kammerspielen, am Bayerischen Hof und am St. Pauli Theater auf und wirkte in TV-Serien wie „Die Knapp-Familie“, „Adelheid und ihre Mörder“ sowie „Tierärztin“ Dr. Mertens" mit.

Datum:
22.02.2018
Uhrzeit:
20:00 Uhr

>Wilhelm Busch Geburtshaus > Veranstaltungen > Aktuelle Veranstaltungen