Hier können Sie den Flyer ausdrucken.

Dr. Hartmut Gill – Wilhelm Busch und die Medizin
Do 29.03.2018

Der niedergelassene Internist beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Kunst - zumeist in Zusammenhang mit Medizin. Wilhelm Buschs Briefe, seine malerischen und zeichnerischen Werke, wie beispielsweise die Bildergeschichte „Der hohle Zahn“ oder die eher unbekannten anatomischen Skizzen des Wiedensahlers bieten einen unerschöpflichen Fundus an Ansatzpunkten.

Der kunstinteressierte Mediziner entführt in seinem Vortrag in die Welt der Medizin zu Buschs Zeiten. Zu diesem Thema hat Gill im Sommer 2017 ein Buch veröffentlicht.

Um 19 Uhr Eröffnung der gleichnamigen Ausstellung.

Eintritt frei

Datum:
29.03.2018
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei

>Wilhelm Busch Geburtshaus > Veranstaltungen > Aktuelle Veranstaltungen