Hier können Sie den Flyer ausdrucken.

Das Geburtshaus

"In Wiedensahl hatten wir in den Stuben meistens Klapptische, die an der Wand hochgeklappt wurden..."

Öffnungszeiten

April - Oktober
Dienstag - Freitag 10.00 - 12.00 Uhr / 13.00 - 17.00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertag 10.00 - 17.00 Uhr

November/Dezember/März
Dienstag - Sonntag/Feiertag 11.00 - 16.00 Uhr

Januar und Februar
Freitag bis Sonntag 11.00 - 16.00 Uhr

Regelmäßig finden in unserem Haus Hochzeiten statt. In dieser Zeit können Sie das Museum für ca.30 Minuten nicht besichtigen.

Eintrittspreise

Erwachsene 4,- EUR · Kinder 2,- EUR · Familien 9,- EUR
Schulklassen 20,- EUR
Gruppen 3,50 - EUR /Pers. (ab 10 Pers.) ·
Führung 15,- EUR (bis 20 Pers. pro Führung)
geführter Dorfspaziergang ca. 30 min. 30,- EUR

Der Eintritt für Einzelbesucher, Kinder, Familien und Gruppen gilt als Kombikarte für das Geburtshaus und das Museum im Alten Pfarrhaus

Hochklappen, rausziehen, entdecken, erfahren, lernen und lachen ist unser Motto im neu gestalteten Wilhelm Busch Geburtshaus.

Das historische Haus, in dem Wilhelm Busch am 15. April 1832 geboren wurde, ist ein besonderes Ausflugsziel im Schaumburger Land für Jung und Alt: Alle Busch-Freunde - vor allem Jugendliche und Kinder - können den Vater von Max & Moritz hier auf individuelle Weise entdecken. Animierte Figuren und Szenerien aus Buschs Bildergeschichtenwelt laden zum Schauen ein. Licht, Bewegung, ungewöhnliche Perspektiven, Klappmöbel und Guckkästen, gestalten die Ausstellung vielschichtig und spannend. Exponate, Fotos, Briefe, Skizzen und weitere persönliche Gegenstände verschaffen Einblicke in die Lebensgeschichte Buschs.

>Wilhelm Busch Geburtshaus