Hier können Sie den Flyer ausdrucken.

Auf hübschen Wiesen und Weiden geht eine Menge Vieh
Di 16.04.2013 - So 15.09.2013

Tierisches bei Wilhelm Busch

In seiner großen Naturverbundenheit widmete sich Busch auch der Darstellung von allem was kreucht und fleucht: Kühe, Katzen und anderes Getier, daneben Affen, die er im Zoo studierte und die ihm als Entwürfe für seine späteren Bildergeschichten dienten.

Ausstellungseröffnung: Mo. 15. April, 17 Uhr


Datum:
16.04.2013 bis 15.09.2013

>Wilhelm Busch Geburtshaus > Ausstellungen > Ausstellungs-Archiv